AbelCam Forum
Download AbelCam buy Pro
 
 
 
Welcome Anonymous User
06/01/2016 - 05:31 AM
Quick Search:
Quick Jump:
 
Announcements
Latest Topics
 
falsche Zoomeinstellung und JPEG2VideoC gibt Programmfehler
By: JanW
Rank: Newbie
Topics: 1
From: n/a
Added: 05/16/2009 - 09:26 AM

Message has been edited, click here to see original content

Hallo,

Es bestehen folgende Probleme mit "Abelcam 3.1.0 Pro":

Die USB-Cam (QuickCam Pro 9000) ist ohne Zoom weder bei Abelcam, noch im Treiber, konfiguriert. Nach neustart von Abelcam ist das Bild stark gezoomt, ohne ersichtliche Einstellung. Es reicht aus irgendeine Einstellung unter "Grösse und Drehung" zu verändern, z.b. einmal kurz "Rotiere rechts" anzuklicken und sofort wieder zu deaktivieren, damit das Programm zum ungezoomten Zustand zurückfindet.

Ich wünsche eine fortlaufende Speicherung und Archivierung. Das speichern von Bildern in Einzeldateien frisst sehr viel speicher und belastet die Performance des Dateisystems. Optimal wäre eine direkte Speicherung in Videodateien z.b. MJPEG, ich hatte gehoft mir über einen automatischen periodischen Aufruf des JPEG2VideoC Tools eine Lösung zu basteln die stündlich die Bilder zu einer Videodatei zusammenfasst. Leider musste ich feststellen dass das JPEG2Video tool wegen div. Programmfehler praktisch nicht zu gebrauchen ist, mir ist es schon in der GUI-geführten Programmvariante nicht gelungen eine AVI-Datei zu erzeugen.

Ein Bug der die Funktion nicht beeinträchtigt: Nach dem Neustart wird man aufgefordert den Namen bei der Lizenz einzutragen, obwohl das bereits vorher geschehen ist, offenbar vergisst das Programm den Namen immer wieder, jedoch bleibt die Pro-Lizenz aktiv.

Im übrigen möchte ich mich sehr für die Mühen bedanken und freue mich mit der AbelCam eine günstige und funktionsreiche Software gefunden zu haben die sich auf den Betrieb von öffentlichen Webcams spezialisiert hat, und würde es sehr begrüßen wenn die Entwicklung weiter vorranschreitet. Wenn die genannten Fehler behoben werden, werde ich auf jedenfall zwei weitere Cams lizenzieren.

Mit freundlichen Grüßen
By: sse
Rank: Forum Addict
Topics: 68
From: n/a
Added: 05/18/2009 - 05:40 PM

Hallo Jan
Es bestehen folgende Probleme mit Abelcam 3.1.0 Pro

Die USB-Cam (QuickCam Pro 9000) ist ohne Zoom weder bei Abelcam, noch im Treiber, konfiguriert. Nach neustart von Abelcam ist das Bild stark gezoomt, ohne ersichtliche Einstellung.

Bitte prüfe mal die neueste Version, zu finden im Mitgliederbereich
Möglicherweise ist das Problem behoben.

..mir ist es schon in der GUI-geführten Programmvariante nicht gelungen eine AVI-Datei zu erzeugen.

hier liegt des Pudels Kern. Zuerst muss mit dem GUI eine Variante gefunden werden, die funktioniert. ( Ich verwende in der Regel WMV Version 8 )

Erst dann kann mit JPEG2VideoC die gefundene und gespeicherte Konfiguration verwendet werden.


Ein Bug der die Funktion nicht beeinträchtigt: Nach dem Neustart wird man aufgefordert den Namen bei der Lizenz einzutragen, obwohl das bereits vorher geschehen ist, offenbar vergisst das Programm den Namen immer wieder.

Normalerweise ist der Name vor dem Lizenschlüssel bekannt und in config.xml eingetragen. Vielleicht war bei Dir die Reihenfolge anders und es klemmt was. Den Namen kannst Du auch 'von Hand' in die Datei config.xml eintragen - es sollte der gleiche sein wie in der Lizenzdatei license.txt.

Im übrigen möchte ich mich sehr für die Mühen bedanken und freue mich mit der AbelCam eine günstige und funktionsreiche Software gefunden zu haben die sich auf den Betrieb von öffentlichen Webcams spezialisiert hat, und würde es sehr begrüßen wenn die Entwicklung weiter vorranschreitet.

Wir tun unser Möglichstes Wink